Blog

Interview mit Liz von LizLauterbachDesigns

Wie bist du zu Make-Up Artistin geworden?

Ich bin damals als Quereinsteigerin in die Branche gekommen. Ich war zehn Jahre lang bei L´Oreal. Ich habe ganz klassisch meine Ausbildung bei einer Versicherung gemacht, habe aber dann schnell gemerkt, dass mir das Kreative fehlt. Ich habe mich dann ausprobiert und habe erst bei ein paar Brands gearbeitet. Bei L´Oreal habe ich dann meinen Make Up Artist gemacht. Ich bin spezialisiert auf dunkelhäutige, asiatische und europäische Frauen.

Was begeistert dich an Brautstyling?

Ich style seit zwei Jahren Bräute und mich begeistert, dass ich an dem Tag die Schönheit der Braut unterstreichen kann. Das schönste für mich ist, dass ich die Braut an diesem besonderen Tag begleiten darf. Mir ist sehr wichtig, dass eine persönliche Bindung zwischen mir und der Braut da ist, damit die Braut sich auf mich freut und mir vertraut. Ich freue mich jedes Mal, wenn die Braut Spaß beim Styling hatte und ich die Aufregung etwas nehmen konnte.

Was begeistert dich an Hochzeiten?

Mich begeistert an Hochzeiten einfach alles J:  angefangen vom Planungsprozess bis hin zum fertigen Set-up. Eine Hochzeit zu planen, kreativ zu werden, die Suche nach dem perfekten Hochzeitskleid, das Styling der Braut und am Ende das fertige Resultat zu sehen, fasziniert mich sehr.

Ganz neu: du bemalst Leder- und Jeansjacken individuell auch für Hochzeitspaare! Wie bist du dazu gekommen?

Ich habe mich gefragt: was trägt man zum Brautkleid, vor allem auch wenn es etwas kühler ist? Die meisten Boleros, Pelze, Schals oder Jacken haben mir nicht gefallen und sind meistens nur für den einen Tag gedacht. Ich wollte aber etwas Persönliches und dass man die Jacke auch noch nach der Hochzeit anziehen kann. Zudem kann man die Jacken super kombinieren und die Braut kann zusätzlich ihren Stil unterstreichen, ob es nun rockig oder lässig sein soll.  So ist jede Jacke eine tolle Erinnerung an den schönsten Tag im Leben. Ich persönlich finde auch die Partnerlook-Variante sehr schön. Man kann die Jacken auch bei der Trauung oder am Brauttisch über den Stuhl hängen und so als ein persönliches Deko-Element integrieren. Super ist, dass sich die Braut oder das Brautpaar das Motiv selbst aussuchen kann und dem Hochzeitsoutfit so die persönliche Note gibt.

Bemalst du auch Jacken oder Kisten von Kunden? Oder kaufst du extra für den Kunden die Sachen?

Am besten ist es für mich, wenn die Kunden ihre Jacken zusenden, denn dann wissen wir, dass die Jacke zu 100% passt. Ich bemale oder verziere die Jacken dann nach den Wünschen meiner Kunden.  

Die Kisten kaufe ich selbst und bemale diese dann ebenfalls nach den Wünschen der Kunden. Hierzu brauche ich dann nur die gewünschten Maße der Kiste, die ich kaufen soll.

Deine Produkte richten sich aber nicht nur an Brautpaare?

Nein, meine Produkte richten sich an alle, die individuelle Produkte lieben. Die Jacken sind sehr schöne Geschenke oder Andenken für Kinder oder JGAs.

Die Boxen eigen sich super als Aufbewahrungsbox von Babysachen, von Hochzeitsandecken oder als Geschenkbox am Hochzeitstag.

Wo holst du dir deine Inspiration?

Ich hole mir meine Inspiration auf Pinterest, manchmal fallen mir tolle Ideen im Laufe des Tages ein – vor allem bei schönem Wetter, dann habe ich meistens die besten und kreativsten Ideen.

Was ist das Schönste an Hochzeiten für dich?

Wenn das Brautpaar sich verliebt anschaut und man sieht, wie glücklich sie sind.

Welchen Tipp hast du für angehende Hochzeitspaare?

Mein Tipp an die angehenden Brautpaare: plant zusammen. So wird eure Hochzeit individuell und bekommt eure ganz persönliche Note. 

5 Fakten über dich

Ich liebe Popcorn 🙂

Ich liebe DIY, vor alle von Nazar

Ich liebe es früh aufzustehen um genug Zeit zu haben in den Tag zu starten, meiner Morgenroutine nachzugehen

Ich habe zu 99% gute Laune und lache sehr gerne

Ich tanze für mein Leben gerne, früher habe ich sogar an  Meisterschaften  teilgenommen, leider reicht jetzt die Zeit nur noch um in der Wohnung zu tanzen

Bist du neugierig geworden, dann schau mal bei Ihrem Etsy Shop vorbei oder schreib die liebe Liz direkt an, wenn du dir eine personalisierte Jacke wünschst 🙂

Vielen Dank für das Interview und deine Zeit lieben Liz!

Eure Annemie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.